Rollläden im Raum München, Wolfratshausen.

Bildquelle: © Roma


Rollläden sind intelligente, auf Wunsch sogar vollautomatisierte Systeme zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Einbruch, Wärmeverlust sowie vor Insekten.
Sie sind dynamisch steuerbares Gestaltungselement für Fassaden und wirkungsvoller Schutz vor Wetterkapriolen.
 
Der „eigentliche“ Rollladen wurde früher aus Holzprofilen (siehe Heydebreck), später dann aus Kunststoff und heute hauptsächlich aus Aluminium hergestellt. Aluminiumprofile sind extrem langlebig und sehr pflegeleicht. Darüber hinaus bieten sie einen erhöhten Einbruchschutz.

➤ Hier geht`s zu Rollläden von Heydebreck, Roma, Normaroll